Bericht Doppelmeisterschaft 2018

Hallo Dartfreunde,

hier nun ein kleiner Bericht zur LDVT – Doppelmeisterschaft, die am 10. November 2018 in Kirschau beim DC Black Cherry´s ausgetragen wurde.
Immer hin waren ca. die Hälfte aller aktiven LDVT Spieler anwesend und so kamen wir immerhin auf 9 Teams. Gespielt wurde dann als erstes in einer Vorrunde mit 3x 3er Round Robin. So richtig, gab es keine großen Überraschungen, was das weiterkommen in die nächste Runde anging. Aber man kann sagen, das es einige sehr enge Matches gab.
In der Zwischenrunde (2x 3er Round Robin) ging es dann langsam um den Einzug in die Halbfinals. Auch da konnten sich die Favoriten durchsetzen, so dass es im Match um Platz 3 zwischen Team RuR (Robert Rolle & Ralf Augsten (DCBC)) und Jocker (Rico Lubatsch & Sebastian Hopf(DCWE)) auch darum drehte, ob DCWE in diesem Jahr sogar alle 3 ersten Plätze belegen kann. Team RuR hatte allerdings etwas dagegen und entschieden dieses Match für sich.
Nun kam es zum Finale mit best of 9 Legs. Da trafen dann Team THS (Thomas Walther & Sven Hesse (DCWE)) und El Pohli (Steve Kratschmer & Rene Pohl (DCWE)) aufeinander. Da alle diese Spieler in diesem Jahr schon gute Ergebnisse erzielt haben, sollte das auch ein spannendes Match geben. Nachdem Team THS gleich in den ersten beiden Legs ein Brake holen konnte gingen sie erstmal mit 2:0 in Führung. im Anschluss gab es ein kleines Come back von El Pohli die sich 3 Legs in folge sichern konnten und somit selbst mit 2:3 in Führung gingen. Aber Team THS steckte nicht auf und holte sich anschließend die nächsten beiden Legs, so dass sie wieder in Führung waren (4:3). Team El Pohli konnten sich das 4:4 unentschieden sichern und so kam es zum spannenden entscheidenden 9. Leg. Beide Teams schenkten sich nichts und so hatten beide Teams Matchdarts und am Ende konnte sich Team THS durchsetzen.

Endstand :
Platz 1 – Team THS (Thomas Walther & Sven Hesse (DCWE))
Platz 2 – El Pohli (Steve Kratschmer & Rene Pohl (DCWE))
Platz 3 – Team RuR (Robert Rolle & Ralf Augsten (DCBC))

Herzlichen Glückwunsch an alle erstplatzierten und vielen Dank an alle, die mitgespielt haben.

Leider gab es diesmal Probleme mit der Internetverbindung, so dass wir leider keinen Livestream anbieten konnten. Wir haben die Halbfinals und das Finale aufgezeichnet und die Videos sind unter folgenden Links zu sehen:
Halbfinale
Finale
.
Wir wünschen gute Unterhaltung.

@LDVT-Sportwart